Sonntag, 20. Juli 2014

{Rezeptglück} sommerlich leichter Salat

Aloha,
ist es bei euch auch so heiß? Heiß im Sinne von 34 Grad?! Puh. Aber ich möchte mich nicht beklagen, denn endlich ist der Sommer da und ich liiiieeebe Sommer!
Bei solchen Temperaturen habe ich jedoch nicht wirklich viel Appetit. Was knackig frisches macht sich dann gut auf dem Teller. Aus diesem Grund gibts heut nicht viel Gerede, sondern gleich das Rezept:


Man braucht:
einen halben Salat, 1 Tomate, 1 mittelgroße Zwiebel, 200g braune Champignons, Putengeschnetzeltes, 1 EL Sesam, Balsamico-Essenz, 1 EL Olivenöl, Salz und Pfeffer

Den Salat waschen und klein schneiden. Das Geschnetzelte anbraten, die Champignons dazu geben und salzen. In der Zwischenzeit die Tomate und die Zwiebel würfeln. Das Fleisch und die Champignons kurz auskühlen lassen. Während dessen den Salat mit Öl und Pfeffer abschmecken. Champis und Fleisch unterheben. Beim Anrichten Balsamico- Essenz über den Salat träufeln und Sesam drüber streuen.


Guten Appetit.

Dazu passen sehr gut die Schafskäse-Pesto-Schnitten, kennt ihr die schon?

Sommergrüße,
Emilia.